Herzlich willkommen auf Wüstenquell

Bizarre Felsformationen, fantastische Ausblicke, Buschmannzeichnungen, 7 Quellen, eine einmalige Fauna und Flora mit Köcherbäumen und den äußerst seltenen Lithopsen (lebende Steine) machen Wüstenquell zu einem besonderen Erlebnis!

Home_1a Home_1b Home_1c

Eingebettet in den Namib Naukluft Park ist Wüstenquell mit dem berühmten Adlerfels die nächste Unterkunft an der Welwitschia Fläche und Mondlandschaft.
Ein toller Stop-over auf dem Weg von Swakopmund ins Erongo oder Süden Namibias (und umgekehrt). Durch den direkten Zugang zum Namib Naukluft Park und zur D 1914 bietet sich die Möglichkeit zur Weiterfahrt, ohne auf dem gleichen Weg zurückfahren zu müssen. Usakos/Karibib bzw. Swakopmund erreichen Sie bequem in nur 2 Stunden.
Ein Paradies für Hobby- und Profi-Fotografen!


Farm_1aFarm_1b Home_2c

Erleben und genießen Sie diese einmalige Landschaft bei self drives oder Wanderungen auf einem unserer abgesteckten Rundwanderwege. Ein entspannter Nachmittag am Pool und ein gemütlicher Abend am Lagerfeuer unter dem endlosen Sternenhimmel Afrikas runden Ihren Aufenthalt bei uns ab.
Seien Sie unser Gast in der Namib – der ältesten Wüste der Welt.
Verena und Oliver Rust.

Farm_4a Farm_4b Adlerfels